NSC037 – Glenfarclas 10 y.o.




Zur 37. Folge haben sich Tobi und Max den 10 jährigen Glenfarcas zur Brust genommen, der trotz seiner jugendlichen Einfachkeit zu gefallen weiß und dazu noch Lust macht sich mit den etwas reiferen Abfüllungen der Destille, die als eine der wenigen in Schottland noch in Privatbesitz ist, zu beschäftigen. Thematisch geht es dieses Mal etwas weniger leicht zu als im Glas. Max kommt grade von der Uni und kann berichten, dass Klausuren auch von der anderen Seite (Aufsicht, Organisation, Korrektur) durchaus anstregend sind. Außerdem gibt er einen kleinen Rant von sich zur wachsenden Unsitte Essen zunehmend scharf zu würzen, um es interessanter zumachen, woraus sich eine Diskussion zum Thema "feiner Kochen" entwickelt. Tobi stößt im Anschluss das Thema Geld und Lebensunterhalt in Ausbildung und Studium an, das für beide Caster, ob ihrer aktuellen Lebensumstände durchaus von Bedeutung ist. Zum Abschluss gehen die zwei noch kurz auf den Tod des Dr. Axel Stoll ein und überlegen, ob dessen lächerlichen aber lustigen Behauptungen, in Verknüpfung mit einer menschenverachtenden Ideologie eher entlarvend oder gefährlich sind.

Viel Spaß mit dem New Spirit Casters Podcast wünschen

Tobi & Max

Ein Kommentar

Kommentar verfassen