NSC128 – Ardbeg Twenty Something


Tobi
Max


Die jungen wilden Mitzwanziger kehren mit Folge 128 zurück und trinken passend dazu den Ardbeg Twenty Something. Der ist ziemlich gut, so wie Dinge in diesem Alter es zu sein pflegen. Im Anschluss wird sich beim Thema Worst of Chefkoch dann aber gemeinsam geekelt. Was man da an Rezepten findet ist allerdings ganz unabhängig vom Alter nicht zu genießen. Etwas mehr Niveau gibt es immerhin im Bereich der Comics. Max hat Tom Kings Sheriff of Babylon gelesen und war sehr angetan. Abschließend schwelgen Tobi und Max noch einmal in Erinnerungen der Zeiten, in denen man noch regelmäßig zusammen Das Schwarze Auge gespielt hat. Aber für sowas fehlt den Mitzwanzigern jetzt die Zeit, die schaffen es ja nicht mal jede Woche einen Podcast aufzunehmen.

Viel Spaß mit dem New Spirit Casters Podcast wünschen

Tobi & Max

Kommentar verfassen